Eine breite Range an leckeren Natur- und Fruchtjoghurts sorgt seit vielen Jahren für echte Joghurt-Genussmomente.

Die Geschichte von Onken

Onken kann auf eine lange, traditionsreiche Geschichte zurückblicken, denn die Marke Onken gibt es bereits seit 77 Jahren auf dem deutschen Markt. Gegründet 1940 als „Donau-Molkerei Produkte Onken & Co. KG“ war Onken in den folgenden Jahrzehnten stets am Puls der Zeit. Ob „Onkiss“, die erste quarkgefüllte Praline aus dem Kühlregal, „Frufoo“, ein Kinderprodukt mit integriertem Spielzeug oder „Der große Onken mit Vollkorn“ – Klassiker, die heute noch bei Verbrauchern positive Erinnerungen hervorrufen. Seit 2011 gehört Onken zur Schweizer Premium-Molkerei Emmi und überzeugt seit Jahrzehnten mit leckeren Klassikern und innovativen Neuprodukten.

Im Ausland konzentriert sich Emmi mit Markenkonzepten und Spezialitäten auf Märkte in Europa und Nordamerika. Bei den Frischprodukten stehen Lifestyle-, Convenience- und Gesundheitsprodukte im Vordergrund.

Die Marke Emmi

Emmi ist der größte Milch verarbeitende Betrieb der Schweiz und eine der innovativsten Premium-Molkereien in Europa.

In der Schweiz hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung eines Vollsortiments an Molkerei- und Frischprodukten fokussiert sowie auf die Herstellung, die Reifung und den Handel hauptsächlich von Schweizer Käse.

Im Ausland konzentriert sich Emmi mit Markenkonzepten und Spezialitäten auf Märkte in Europa und Nordamerika. Bei den Frischprodukten stehen Lifestyle-, Convenience- und Gesundheitsprodukte im Vordergrund.

Zudem positioniert sich Emmi als weltweit führendes Unternehmen für Schweizer Käse.

Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 5.000 Mitarbeiter. Deutschland ist einer der wichtigsten internationalen Märkte von Emmi. Die Onken Joghurts werden hier, in Moers, Nordrhein-Westfalen, produziert.